Sozialberatungsstellen

Für den einzelnen Menschen wird es immer schwieriger, bei Informations- und/oder Betreuungsbedarf den Überblick über das umfangreiche Angebot zu bewahren.
Die MitarbeiterInnen der Sozialberatungsstellen stehen gerne persönlich und telefonisch zu den angeführten Beratungszeiten zur Verfügung und sorgen dafür, dass Sie alle Informationen erhalten und Möglichkeiten nutzen können.
Sie erarbeiten mit Ihnen Konzepte und Lösungen, beraten über notwendige Versorgungs- und Unterstützungsmöglichkeiten und informieren über vorhandene regionale und überregionale Institutionen und Einrichtungen. Die MitarbeiterInnen vermitteln auf dem kürzesten Weg das passende soziale Angebot wie Alten- und Pflegeheime, Mobile Altenbetreuung, Hauskrankenpflege, 24-Stunden-Betreuung, Essen auf Rädern, Schuldnerberatung, psychosoziale Beratung, Ehe- und Familienberatung usw..
Zudem bieten sie Hilfestellung beim Ausfüllen von diversen Formularen und Anträgen wie Pflegegeld, Befreiungen, finanziellen Unterstützung für pflegende Angehörige, Familienhospizkarenz usw.. an.
Im Bedarfsfall klären die MitarbeiterInnen der Sozialberatungsstelle auch den Hilfe- und Unterstützungsbedarf bei Ihnen zu Hause ab.

Nutzen Sie dieses kostenlose Service an Beratung und Unterstützung!  

Sozialberatungsstelle Ried im Innkreis

Gabriele Kirchsteiger und  Kornelia Greil

Bezirkshauptmannschaft Ried, Parkgasse 1, 4910 Ried im Innkreis, EG (Nebeneingang/Arkade) Zi.Nr. 23

E-Mail: sbs-ried.post@shvri.at, Tel.: 07752/912 – 68 314, Fax: 0732 7720 – 268 399

           
Bürozeiten:

Mo: 07.30 bis 12.00 Uhr
Di:  07.30 bis 17.00 Uhr
Mi:  07.30 bis 12.00 Uhr
Do: 07.30 bis 12.00 Uhr
Fr:  07.30 bis 12.00 Uhr 

letzte Änderung am 16.04.2024 10:33:50